Workshops


Unsere Workshops sind auf Spendenbasis.

Wenn ihr euch für einen Workshop anmeldet und dann doch nicht kommen könnt, gebt uns bitte spätestens am Vortag Bescheid.

Wir bitten um pünktliches Erscheinen.

Wegen der Anmeldung, dem Überprüfen des 2,5-G-Nachweises und der Kinderbetreuung bitten wir dich, dass du schon ca. 15 min von Beginn kommst. 

Begleitpersonen müssen angemeldet sein!

Zur aktuellen Corona-Lage:

Wir bieten bis Ende Jänner 2022 keine Präsenzworkshops mehr an. In den nächsten Tagen werden hier die Änderungen veröffentlicht. 

 

Für die Präsenzworkshops vor Ort:

- 2,5 G - Nachweis (= PCR getestet zum Beispiel mit Alles gurgelt!, geimpft oder genesen) ist erforderlich

- FFP2-Maskenpflicht während des Workshops

- Wenn du dich oder dein Kind krank fühlt, komm bitte nicht und informiere 1450.

 

Achtung: Möglicherweise müssen wir für die Workshops einiges ändern. Dass wir Präsenzworkshops in dieser Form abhalten, begründet sich auf den jetzig gültigen COVID-Maßnahmen und COVID-Situation.

 

Kinderbetreuung: Alle Kinder, die gehen können, gehen in die Kinderbetreuung. Jüngere Kinder sind bei ihren Müttern bzw. Vätern, also beim Workshop dabei. In den Kinderworkshops werden die Themen der Erwachsenenworkshops altersgerecht spielerisch thematisiert. 

 

Wir aktualisieren laufend die Workshops. 

 

Und so findest du uns ...


November


Herzraum für Alleinerziehende

gefördert durch die WiG und FGÖ

 

ACHTUNG ÄNDERUNG: 

26.11.2021, 20:30-22:00

 

 

online über Zoom

 

Du fühlst dich alleine? Wir sind viele.

Hören und gehört werden. Alles hat Platz!

Wir tauchen ein, in alles was da ist: die Trauer, der Schmerz, was wir bedauern und was wir feiern.

Im Herzraum erfahren wir, dass wir nicht alleine sind und dass wir alle dieselben Ängste und Bedürfnisse haben .

 

Dadurch erleben wir Verbindung, Austausch, gegenseitige Unterstützung und Gemeinschaft. Mit Ondine Delavelle und Christina Steinle, beide Gewaltfreie Kommunikation erfahren.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Dezember


Info-Workshop: Rechtliche Fragen

gefördert aus den Mitteln des Sozialministeriums

 

9.12.2021, 19:00-21:00

 

online über Zoom

 

Du wüsstest gerne, was bei einer Trennung oder Scheidung alles zu regeln ist und wohin du dich bei Schwierigkeiten wenden kannst?

 

Hier bekommst du von Susanne Barrios Jimenez einen Überblick über Themen wie Obsorge und Unterhalt und sonstige rechtliche Fragen.

 

Workshop-Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Zukünftige Workshops


Im Jänner sind die Workshops Info-Workshop: Finanzielle Beihilfen und Herzraum für Alleinerziehende geplant. Wir werden dafür bald die Anmeldungen freischalten. Registriere dich für unseren Newsletter, damit du es nicht verpasst!


Die Klassiker


info-Workshop: juno Wohnprojekte

Bei diesem Workshop kannst du dich über unsere JUNO-Alleinerziehenden-Wohnprojekte informieren. Wir machen die Workshops zu den jeweiligen Wohnprojekten. Du kannst dich dann zu den Grundrissen, Infrastruktur, Kosten etc. informieren. Du lernst dann die anderen Interessierten kennen, die in denselben Bezirk ziehen wollen und kannst dich mit ihnen vernetzen.

Workshop-Anmeldung

Wir laden dich gezielt zu den Wohnprojekten ein, zu denen du dich angemeldet hast.

Zur Anmeldung: bitte das Datenblatt ausfüllen.