Wohnprojekt Wientalterrassen


Die Fakten zum Wohnprojekt "Wientalterrassen":

  • Lage: 1140 Wien, Käthe-Dorsch-Gasse, Bezirksteil Baumgarten. Hier entstehen insgesamt 500 neue Wohnungen, Generationenzentrum und Bildungscampus.
  • Bauträger: Wohnbauvereinigung für Privatangestellte Gemeinnützige GmbH.
  • Wohnungen: 8 Wohnungen in 2 Clusterverbünden. Wohnungsgröße von ca. 31m² bis 41 m² und zusätzliche Allgemeinfläche ca. 130 m²
  • Bezugsfertig: 4. Quartal 2022
  • Kosten: Nettomiete ca. EUR 400,00 + die Betriebskosten ca. EUR 150,00 + die Kosten für Heizung, Strom, Internet und Reinigung mit ca. EUR 200,00 = Gesamtkosten all inclusive von ca. EUR 750,00                              In den ersten 12 Monaten wird die Brutto-Monatsmiete um 100 EUR gesenkt. Die kleinste Wohneinheit kostet nun 728€ inkl. allen Kosten, die größte 790€.                                                                                                    Es ist eine Kaution zu zahlen (= 2,5-3x der Monatsmiete). 
  • Rechtsform: unbefristeter Nutzungsvertrag
  • Infrastruktur in der Nähe: 800 m von U4-Station Ober St. Veit, 900 m von Bahnhof/U-Bahnstation Hütteldorf, 450 m zu Busstation Hackinger Straße (47 A), Nähe zu Wientalradweg, Nahversorger in Gehentfernung. Spielplatz, Kinderbetreuung und Schulen wird es im Bildungscampus geben. 
  • Gemeinschaft: Bei diesem Wohnprojekt steht die Gemeinschaft im Mittelpunkt. Es gibt eine großzügige Wohnküche (ca. 120 qm) in der mit den anderen gekocht, gegessen, gelernt oder gespielt werden kann. Du hast in diesem Wohnprojekt viel Kontakt und Unterstützung von den anderen Alleinerziehenden. Gleichzeitig hast du in deiner eigenen Wohnung zwei kompakte Schlafzimmer plus Bad und Vorraum.

 Rolle von JUNO: Wir informieren dich über das Projekt, die freien Wohnungen und die Rahmenbedingung. Außerdem begleiten wir dich dabei, dich mit anderen Alleinerziehenden zu einer Gruppe zusammen zu finden, um gemeinsam in diesen Clustern zu leben. Wenn du dich entschieden hast, in das Projekt Wiental Terrassen einzuziehen, unterschreibt ihr den Nutzungsvertrag beim Bauträger direkt. Nach Bezug unterstützt JUNO euch dabei, ein gutes Miteinander zu leben, ist als Ansprechpartnerin für euch da und begleitet euch. Deswegen ist eine Wohn-Mitgliedschaft bei JUNO Voraussetzung.  Für die Wohnprojekte liegt der jährliche Mitgliedsbeitrag nach eigenem Ermessen zwischen 60 und 240 € (je nachdem, wieviel du beitragen kannst).

 

 

 

Mehr Infos hier.

Weitere Informationen werden in Kürze folgen. 

  

Interesse?

Schau dir das Info-Video zu den Wohnprojekten an und lies dir das Informationsblatt aufmerksam durch.

Anschließend kannst du das Datenblatt ausfüllen und an die angegebene E-Mail-Adresse schicken. Wenn es vollständig ist, dann bist du Interessent*in bei unseren Wohnprojekten.

Wenn wir Informationen haben, dann laden wir alle, die an einem Wohnprojekt interessiert sind, zu einem Workshop ein.

 

Falls du bis zur Fertigstellung schon jetzt etwas Neues brauchst oder gerne in einer Wohngemeinschaft leben möchtest, dann klicke dich einfach durch unsere WG-Börse.

 

Wenn du über unsere Wohnprojekte auf dem Laufenden bleiben möchtest, registriere dich für unseren Newsletter.